Matcha und das Immunsystem

Matcha liefert dem Körper viele Vitamine, Mineralien, Antioxidantien und Ballaststoffe. Dank der zahlreichen gesundheitsfördernden Inhaltsstoffe sorgt Matcha für einen wachen Geist. Gleichzeitig wirken die enthaltenen Aminosäuren beruhigend und ausgleichend, wodurch sich Matcha besonders gut als sanfter Energie-Kick eignet, z.B. bei längeren Tagen im Büro oder vor einem langen Meeting.

Aufgrund der positiven Gesamtwirkung auf das Immunsystem und des hohen Gehalts an Vitaminen eignet sich Matcha auch hervorragend als Präventionsgetränk gegen Grippe, Erkältung und Infekte im Allgemeinen.

Nachgewiesene ganzheitliche Wirkungen von Matcha auf den Körper

Alle Aussagen sind mit den entsprechenden wissenschaftlichen Studien untermauert. Wer es ganz genau wissen will und auf Studien steht, der kann gerne auf die hinterlegten Links einer Renommierten Studiendatenbank klicken. Viel Spaß beim Lesen.